• Leben

    Zsuammenleben

    Engagement und soziale Verantwortung prägen das Dorf sowie das gesellschaftliche Miteinander

  • Leben in Weyher
  • Leben in Weyher

Leben in Weyher

Weyher ist eine aufgeschlossene und lebendige Gemeinde. Der historische Ortskern mit seiner Barockkirche, liebevoll restaurierten Anwesen und schmucke Gässchen, die ruhige Lage am Haardtrand umgeben von Weinbergen und die unglaubliche Aussicht in die Rheinebene machen Weyher in der Pfalz zu einem beliebten Wohnort sowie Reise-und Ausflugsziel für Besucher aus nah und fern. Vereine, Verbände, Gruppen und ein hohes Maß an bürgelichem Engagement prägen das Dorf sowie das gesellschaftliche Miteinander.

Unser Marktplatz

Bäckerei Stahl-Herberger

Bäckerei Stahl-Herberger

Josef-Meyer-Str. 25

Tel.: 06323 987028

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 6 bis 10 Uhr, Samstag 6 bis 11 Uhr

Metzgerei Staub

Metzgerei Staub

Verkaufsmobil am Alten Rathaus in Weyher
immer samstags von 8 bis 10:30 Uhr

Vorbestellungen:
Tel.: 06327 5382
Hauptstraße 99
67582 Böbingen

Obst- und Gemüse, Fam. Scharfenberger

Obst- und Gemüse, Fam. Scharfenberger

Verkaufsstand am Alten Rathaus in Weyher
immer samstags von 7 bis 11 Uhr

Gewerbe

Kosmetikstudio “beautify and more”

Kosmetikstudio “beautify and more”

Sylvia Hirsch
Edesheimer Weg 6

Tel.: 06323 9139613
Fax: 06323 9139255
Mobil: 0162 8047474

eMail sylvia.hirsch@t-online.de
www.beautify-and-more.de

Arbeits- und Fachvermittlungsagentur Rita Fischer

Arbeits- und Fachvermittlungsagentur Rita Fischer

Rita Fischer
Oberdorf 50

Tel.: 06323 948718
Fax: 06323 948719

Willibald Koch – Inh. Michael Koch

Willibald Koch – Inh. Michael Koch

Sanitär – Heizung – Spenglerei – Gas & Wasserinstallationen
Borngasse 8a

Tel.: 06323 5071
Mobil: 0171 3650219

eMail info@koch-shk.de

Zahntechnische Werkstätte Jahn

Zahntechnische Werkstätte Jahn

Dirk Jahn
Römerstraße 5

Tel.: 06323 9872555
Fax: 06323 9872556

eMail jahn-zahn@web.de
www.jahn-zahn.de

Repräsentanz für Deutsche Vermögensberatung AG

Repräsentanz für Deutsche Vermögensberatung AG

Holger Konrad
Kehrgasse 11

Tel.: 06323 9869103
Fax: 06323 9869104

eMail Holger.Konrad@dvag.de
www.dvag.de/holger.konrad

Werkzeug- und Maschinenbau Franz Weidmann

Werkzeug- und Maschinenbau Franz Weidmann

Franz Weidmann
Josef-Meyer-Str. 15

Tel.: 6323 6744

Kinder und Jugendliche

Spiel- und Bolzplatz

Kinderspielplatz am Dorfgemeinschaftshaus
Mitten im Dorf befindet sich der Kinderspielplatz mit zahlreichen Spielgeräten, Sitzgelegenheiten und einem kleinen Bolzplatz zum Austoben.

Freizeitangebote

Grundschule und Kindergarten

Katholische Kindertagesstätte Edesheim

In den Hinterwiesen, 67483 Edesheim
Telefon: 06323 81368
Email: kita.edesheim@bistum-speyer.de

Leiterin: Christine Kiefer
Träger: Kath. Pfarrei Edenkoben / Edesheim

Grundschule Rhodt unter Rietburg

Herrengasse 5, 76835 Rhodt unter Rietburg
Telefon: 06323 2162
Email: gs-rhodt@gmx.de

Rektorin: Dagmar Hergarden
Träger: Verbandsgemeinde Edenkoben

Bücherei

Die Pfarrbücherei hält eine große Auswahl an Büchern, Spielen, DVDs etc. zur kostenlosen Ausleihe für Jung und Alt bereit. Sie befindet sich im Wachthäusel direkt neben der Kirche und wird in ehramtlicher Arbeit geführt.

Öffnungszeiten:

sonntags 11:30 bis 12:00 Uhr
dienstags 18:00 bis 19:00 Uhr

Leiterin: Sandra Gröner, Tel: 7718

Seniorenkreis

Rosemarie Graf
Borngasse 2

Tel.: 06323 7852

Kirche

kirche

Die Pfarrgemeinde in Weyher trägt  den Namen St. Peter und Paul.

Zur Gemeinde gehören neben dem Gemeindeausschuss verschiedene aktive Gruppen wie die Messdiener, die kfd, der Kirchenchor St. Cäcilia, die Kolpingfamilie, der Seniorenkreis, der Besuchsdienst, der Elisabethenverein und die Pfarrbücherei.

Neben der sonntäglichen Eucharistiefeier (in der Regel um 10.30) feiern wir auch viele andere Gottesdienste: Eucharistiefeiern an Werktagen (in der Regel freitags um 18.30 Uhr und montags um 8 Uhr), Andachten, Stundengebet, Frühschichten, Meditation. Täglich treffen wir uns am Abend (auch aufgrund eines alten Gelübdes) zum gemeinsamen Gebet des Rosenkranzes. Das jeweilige konkrete Angebot mit den aktuellen Zeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Pfarrboten.

Zuständigens Pfarrbüro

Sekretärin Pia Gutting
eMail: kath.pfarramt.weyher@t-online.de

Tel: 06345 3610
Fax: 06345 7624

Bürozeiten: dienstags und donnerstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Vereine

Hier finden Sie eine Übersicht der Vereine und der entsprechenden Ansprechpartner

CDU Ortsverband

Möwes Michael
Hübühl 10

Tel.: 06323 5602

Feuerwehrförderverein

Freiwillige Feuerwehr

Thorsten Koch
Borngasse 5

Tel.: 06323 9 57 45 73

Fremdenverkehrsverein

Markus Jäger
Modenbachstraße 25

Tel.: 06323 7693

Jugendkapelle YBBS

Laura Götze

Tel.: 06323 980743

Jungwinzer

Jürgen Graf
Borngasse 7

Tel.: 06323 980064

Katholische öffentliche Bücherei

Sandra Gröner
Oberdorf 6

Tel.: 06323 7718

Katholische Frauengemeinschaft

Daniela Lutz-Ohliger
Römerstr. 2

Tel.: 06323 3818

Kirchenchor “St. Cäcilia”

Hans-Werner Herrmann
Oberdorf

Tel.: 06323 425172

Kolpingfamilie

Ricarda Bachtler
Borngasse 12

Tel.: 06323 3617

Männergesangsverein “Liedertafel”

Christian Gröner
Kehrgasse 3

Tel.: 06323 5993

Pfälzerwald-Verein

Werner Götz
Oberdorf 53

Tel.: 06323 987679

www.pwv-weyher.de

Seniorenkreis

Rosemarie Graf
Borngasse 2

Tel.: 06323 7852

St. Elisabethenverein

Pfarrer Wolf-Dieter Nuding

Turn- und Sportverein e.V.

Robert Klein
Kehrgasse 27,

Tel.: 06323 949 96 54

Weinbauverein

Rudi Möwes
Hübühl 10

Tel.: 06323 5602

Turn- und Sportverein e.V.

Robert Klein

Kehrgasse 27
Tel.: 06323  949 96 54

eMail: robert.kleinweyher@t-online.de

 

Übungsleiterinnen:
Damengymnastik
Katharina Thies
Tel.: 06323 938660

Meditativer-Kreis-Tanz
Brigitte Immerthal
Tel.: 06323 9898525

Rathaus

Ortsbürgermeister Andreas Möwes

Ortsbürgermeister:

Andreas Möwes
Josef-Meyer-Str. 12

Tel.: 06323 981110
eMail andreas.moewes@weyher.de

Sprechstunde
im Rathaus, Josef-Meyer-Str. 25:
1. und 3. Montag im Monat von 18.oo bis 19.oo Uhr

Erste Beigeordnete:

Wilma Hambsch
Römerstraße 9

Tel.: 06323 7326
eMail wilma.hambsch@weyher.de

Beigeordneter:

Robert Klein
Kehrgasse 27

Tel.: 06323 949 96 54
eMail robert.klein@weyher.de

Geschäftsbereich: Friedhof, Grünanlagen, Feldwege

Gemeinderäte

Wilma Hambsch
Monika Jäger
Robert Klein
Holger Konrad

Gabriela Meier
Georg Meier
Michael Möwes
Sven Seiler

Markus Weidmann
Ruth Weindel-Hundemer
Michael Weyland
Walter Ziegler junior

Zum Gemeinderat und den Ausschüssen finden Sie weitere Informationen im Ratsinformationssystem der Verbandsgemeinde Edenkoben.

Umwelt

Die unmittelnbare Nähe zum Naturpark Pfälzerwald (NESCO-Biosphärenreservates), zur Rheinebene hin und umgeben von Weinbergen zeigt uns täglich, wie erhaltens- und schützenswert unserer Umwelt ist. Wir setzen auf ein umweltbewusstes Verhalten unserer Bürgerinnen und Bürger.

Hier einige Beispiele und Themen zum Umelt und Naturschutz

Dorfgemäße Gestaltung grüner Freiräume

  • Spielplatz mit Bolzplatz
  • Friedhof um die Kirche mit Sitzbänken
  • Feldkreuze, Bildstöcke und Aussichtspunkte mit Sitzgruppen
  • Straßengrün (Pflanzbeete und Grünanlagen mit heimischer Bepflanzung)
  • Partnerschaftsplatz mit der Vielfalt der Gesteine unserer Weinbergsböden
  • Paul-Gillet-Plätzel – Erinnerung an den Ehrenbürger der Gemeinde

Erhalt von Natur- und Kulturerbe und Lebensräumen im Dorf

  • Dorflinde am Rathaus als Wahrzeichen und Wappenbaum
  • Glockenbrunnen zur Erinnerung an die Retter der Glocken 1794
  • Gedenkstein zum Heißluftballonstart 1784
  • Michaelskapelle – Gedenken der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft
  • Gedenksteine am Kirchhof
  • Naturdenkmal „Mammutbaum“

Pflege von Kulturlandschaftselementen und naturnahen Lebensräumen

  • Streuobstwiesen am Waldrand
  • Freilegung von Weinbergsmauern (z.B. „In der neuen Anlage“, Augsborn)
  • Böschungen und Grünflächen in den Weinbergen
  • Müllsammelaktion – „Aktion Saubere Landschaft“ (2013, 2014, 2016)
  • Pflanzung von Mandelbäumen und Obstbäumen

Einbindung des Dorfs in die Landschaft

  • Harmonische Verbindung von Dorf und Landschaft
  • Begrünung der Ortsränder
  • Begrünung von technischen Bauwerken(z.B. Trafostation in der Modenbachstraße und am Römerweg)

Naturnahe Entwicklung von Gewässern

  • „Aktion Blau“ am Modenbach
  • Freilegung von Bachrandstreifen und der Wiesen im Meisental (2014, 2015, 2016)

Vernetzung von Biotopen und Förderung biologischer Vielfalt

  • Umsetzung des Pflegeplans für das Naturschutzgebiet „Hinkelberg“
    wird stetig verfolgt: Vorbildliche Ergebnisse aufgrund Privatinitiative
    von Ludwig Seiler- Entbuschungsaktion durch die Gemeinde mit ehrenamtlichen Helfern
  • Zahlreiche kontrolliert ökologisch bewirtschaftete Weinberge erkennt man durch „Insektenhotels“ an den Endpfählen

Erhalt und wirtschaftliche Nutzung von Natur und biologischer Vielfalt

  • Beweidung und Pflege von Streuobstwiesen mit Schafen und Eseln
  • Einsaat von Gründüngung in den Weinbergen
  • Schonung des Bodens durch Vermeidung von Verdichtung
  • Einsatz von Pheromonen zur Bekämpfung tierischer Schädlinge
  • Verzicht auf Herbizideinsatz im Weinbau (betriebsbezogen)

Wald
Besonders für Weyher die Kastanienälder grenzen direkt an den Ort an.
Dieser Naturraum ist als Übergang zwischen Feld und Nadelwald sehr wichtig:

  • Wichtig für Natur und Artenschutz, Artenvielfalt (Biodiversität)
  • Wichtig für Tourismus
  • Für den Forsthaushalt (Schwerpunkt in der forstwirtschaftlichen Arbeit)
  • Generell gilt: naturgemäßer Waldbau und Berücksichtigung vieler Besonderheiten in der unmittelbaren Dorfnähe (Tourismus, Vogelschutzgebiet usw.)
  • Nutzung (touristisch und forstlich), Erhalt, Verjüngung, Pflege und
  • Weiterentwicklung sowie Forschung der Kastanie um Weyher

 

Weitere Gestaltung der Waldrefugien, z.B. am Frankenfelsen und Neuen Brunnen. Die Waldrandgestaltung und Offenhaltung im Meisental wird 2016 fortgeführt

Weyher gefällt mir