Ein wunderbarer 1. Mai!

Das Begegnungsfest am 1. Mai war das reinste Bilderbuch-Dorfleben!
Vorausgegangen war ein recht spontaner Einsatz am Montag, bei dem mit bester Laune unser Maibaum gefällt und zum Alten Schulhof gebracht wurde.
Da er erfreulicherweise nicht nächtens entführt wurde, konnte am Mittwoch dann pünktlich das Schmücken beginnen. Das anschließende Aufstellen durch die freiwillige Feuerwehr wurde mit großem Applaus gefeiert. Und dann wurde gefeiert – mit einem großem und sehr vielseitigem Buffet, das von allen gemeinsam zusammengetragen wurde. Die Initiatoren des Festes – die Jungwinzer, KfD, die Kolpingkapelle und der Pfälzerwald-Verein – haben zusammen ein buntes Miteinander von Jung und Alt mit vielen Gesprächen, Spielen und Spaß ermöglicht!

(Text und Bilder: Richard Zinken. Weitere Fots hier)

Weinpanorama Weyher

Weyherer Weinpanorama 2024

Hervorragende Weine, gutes Essen, Musik – und das Ganze weit verstreut in den Weinbergen mit wunderbarem Weitblick: Das ist das Weyherer Weinpanorama am Michelsberg!

Sechs Weingüter laden ein zur einer kulinarische Wanderung mit abwechslungsreichem Programm. Dieses außergewöhnliche Weinfest ist in den letzten Jahren zu einem festen Programmpunkt im Kalender vieler Besucherinnen und Besucher geworden. Dieses Jahr findet es am 4. und 5. Mai jeweils ab 11 Uhr statt.

Eröffnet wird es  am Glockenbrunnen von der Pfälzischen Weinprinzessin Laura und der Weyherer Weinprinzessin Franziska. Es spielt die Kolpingkapelle Weyher und zur Begrüßung laden Sie die Winzer hier zu einem Glas Secco ein. Wer mag, kann dort oder an den Ständen einen Weinpanorama-Pass für 18,- Euro erwerben und damit von jedem Weingut ein Glas Wein probieren.

Leider kann das Panorama-Bähnel dieses Jahr nicht fahren. Stattdessen gibt es zwischen 10:40 bis 18:00 Uhr stündlich Busse der Linie 500 zwischen Edenkoben über Rhodt nach Weyher und zurück.

Flyer WeinpanoramaWeinpanorama rund um die Michaelskapelle

Plakat Begegnungsfest

Begegnungsfest für Jung & Alt

Am 1. Mai laden die Jungwinzer, KfD , die Kolpingkapelle und der Pfälzerwald-Verein alle ganz herzlich zu einem gemeinsamen Begegnungsfest auf den alten Schulhof ein!

Los geht es um 14:00 Uhr mit dem Schmücken des Maibaums, der dann von der Feuerwehr aufgestellt wird. Im Anschluss gibt ein offenes Picknick. Dabei steuern alle etwas zum Buffet bei – ganz egal, ob herzhaft oder süß, Hauptsache es passt gut auf die Hand (Geschirr bitte selbst mitbringen). Im Anschluss klingt das Fest mit gemeinsamen Spielen aus.
Getränke stehen ausreichend gegen Spende bereit. Der Erlös geht zu Gunsten des Kinderspielplatzes.

Weyher gefällt mir