Weyherer Weinfest in den Winzerhöfen

04. August 2018

Vom 7. bis 10. September feiern wir unser 47. Weinfest in den Winzerhöfen.

Die offizielle Eröffnung mit der Weyherer Weinprinzessin Sophie findet wieder an der Freitreppe vom Gemeindehaus (Borngasse 1) statt.
Dort werden am Freitag, 7. September, um 18 Uhr die Kinder aus Weyher wieder den traditionellen Küferschlag aufführen. Die Kuckucksmusikanten aus Roschbach sorgen für die musikalische Einstimmung.
Vom Festwein zur Eröffnung, der dieses Jahr vom Weingut Brecht gestiftet wird, werden im Anschluss die ersten 50 Schoppen gratis ausgeschenkt.

In diesem Jahr fällt das Weinfest aufgrund der frühen Reife der Trauben Mitten in die Weinlese, was viele Ausrichter vor eine besondere Herausforderung stellt. Dennoch wird dank dem Engagement vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger bei den teilnehmenden Vereinen,
Winzerbetrieben, Gastronomen und Ausschankstellen im Festgebiet wieder ein vielfältiges Angebot in den liebevoll herausgeputzten Höfen geboten. Auch gibt es in vielen der insgesamt acht teilnehmenden Höfe und Ausschankstellen wieder ein abwechslungsreiches musikalisches Programm.

Am Samstag und Sonntag öffnet zusätzlich im Dorfgemeinschaftshaus ein Café der katholischen Frauengemeinschaft mit  selbstgebackenen Kuchen und Torten. Hier gibt es auch beim Bücherflohmarkt der Pfarrbücherei viel zu entdecken. Zum Ausklang des Weinfestes am Montag haben zwar nur noch eine reduzierte Zahl der Höfe geöffnet. Diese freuen sich dann auch besonders über viele Besucher aus Weyher und den umliegenden Gemeinden.

Als Zeichen der Gastfreundschaft und Freude bittet die Weinfestgemeinschaft die Häuser mit der Ortsfahne zu beflaggen. Zum guten Gelingen des Weinfests werden alle Teilnehmer um gegenseitige Rücksichtnahme und die Anwohner – vorallem im Festgebiet -um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen gebeten.

Weyher als weltoffenes Dorf mit viel Flair

07. Mai 2018

Weinpanorama erneut Publikumsrenner

Wein-Panorama wird erneut zum Publikumsrenner

Auch bei seiner elften Auflage hat das Weyherer Weinpanorama nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt, im Gegenteil. Schon bei der Eröffnung am Samstagvormittag tummelten sich ein paar hundert Gäste rund um den Glockenbrunnen. Winzer Johannes Bachtler wurde in seiner wohltuend kurzen Begrüßungsanasprache kurz unterbrochen, als ein etwas vorlauter Schwabe sich und seine 25 Mitreisenden doch extra als Gäste des Festes benannt haben wollte.

45. Weinfest in den Winzerhöfen in Weyher 2016 ein voller Erfolg!

23. September 2016

Das 45. Weinfest in Weyher passte genau in den momentanen Erfolgslauf des idyllischen Weindorfes. Im Juni wurde die Gemeinde mit einer von bundesweit 10 verliehenen Goldmedaillen beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ausgezeichnet. Das Wetter wollte bei so viel Lob offensichtlich nicht nachstehen und bescherte dem Dorf über das Festwochenende vom 9.- 12. September herrlich „goldene“ Sonnentage.

Weyher gefällt mir